Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Mme Brell & die Filous

Aus unserer Liebe zu Frankreich und Frankfurt entstand 2018 die Band Mme Brell & die Filous.
Neben Stücken der französischen Sängerin Barbara und vertonten Worten des Frankfurter Mundartdichters Friedrich Stoltze, spielen wir überwiegend eigene - durch die oben genannten Orte inspirierte - Lieder und Chansons.
Die rein akustische Instrumentierung von Akkordeon, Saxophon, Kontrabass und Gitarre verleiht im Zusammenspiel mit dem Gesang von Mme Brell den Kompositionen ein Höchstmaß an Vielfalt und Lebendigkeit.
Hören Sie Melodien und Geschichten vom Sommer am Meer, von Gauklern und Dieben, von Nächten an der Loire und der Sehnsucht nach dem Süden.

 

Susanne Brell - Gesang

Erik Buhne - Akkordeon, Saxophon

Jürgen Dorn- Kontrabass, Gesang

Jens Mackenthun - Gitarren

Le miroir brisé - Dorn
00:00 / 00:00
Rosen und Dornen - Dorn
00:00 / 00:00
Im August - Dorn
00:00 / 00:00
Die Wacht - Dorn
00:00 / 00:00
Vivat Fassenacht - Dorn
00:00 / 00:00

Sie erhalten unsere CD Rosen und Dornen unter https://www.taunusrecords.de/shop/cds/MB2019/

Die Musiker

Aktuelle öffentliche Termine

14.9.19 hr2 Musikszene Hessen Radiofeature

20.9.19 Galerie Artlantis, Bad Homburg

 7.11.19 Salontheater, Taunusstein

22.3.20 Theater Mobile, Zwingenberg

Impressum

Jens Mackenthun
Münsterstr. 12
55116 Mainz

Haftungsauschluss:

Die Nutzung der Seite und auch der Links zu anderen Internetangeboten und den dort befindlichen Informationen geschieht auf eigene Gefahr! Für evtl. entstehende Schäden jeder Art können weder die Autoren noch der Provider eine Haftung / Verantwortung übernehmen!